Firma Schmalz in Glatten versucht weiterhin die ordnungsgemäße Gründung eines Betriebsrates zu verhindern

Die Firma Schmalz ist derzeit bemüht, in der Öffentlichkeit ein positives Bild von sich selbst zu vermitteln. Zu gleich versucht…

Weiterlesen →

CGM kommentiert zum tödlichen Angriff auf einen Achtjährigen im Frankfurter Hauptbahnhof:

Nicht akzeptables Verhalten von Menschen mit Migrationshintergrund und schwere Straftaten haben in den letzten Tagen und Wochen für öffentliche Empörung…

Weiterlesen →

CGM begrüßt Vorstoß zur gesetzlichen Mindestausbildungsvergütung und fordert eine ständige Kommission aller Sozialpartner

Spitzenvertreter der deutschen Sozialpartner haben der Bundesregierung jüngst einen gemeinsamen Vorschlag für eine gesetzliche Mindestausbildungsvergütung unterbreitet. Ab 2020 sollen Azubis…

Weiterlesen →

CGM: „Schluss mit einer Rentenpolitik nach Kassenlage – der halbe Beitragssatz für Betriebsrenten muss jetzt kommen und dauerhaft gelten!“

Beim politischen Reizthema der Doppelverbeitragung von Betriebsrenten hat der öffentliche Protest der betroffenen Arbeitnehmer die Bundesregierung offenbar zum Umdenken veranlasst.…

Weiterlesen →

„Die Tarifbindung zu stärken ist ein hehres politisches Ziel, aber eine Schwächung der Tarifautonomie ist hierfür ein zu hoher Preis.“

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) stellte in einem Interview mit der „Stuttgarter Zeitung“ am 13. Dezember einige Überlegungen zur Stärkung der…

Weiterlesen →

CGM kommentiert den 1. Nationalen Stahlgipfel: „Grüner Stahl“ aus Deutschland hat Zukunft und liegt ganz im europäischen Interesse

Am 22.10.2018 kamen in Saarbrücken hochrangige Vertreter aus der Landes- und Bundespolitik, Unternehmen und Gewerkschaften zur Gründung der „Allianz der…

Weiterlesen →

„Wir sollten die Überhöhung der Elektromobilität zum Heilsbringer oder Jobkiller beenden.“

Wenige Tage nach dem alarmierenden Sonderbericht des Weltklimarats zum 1,5-Grad-Ziel haben sich die EU-Umweltminister auf eine CO2-Reduktion um 35 Prozent…

Weiterlesen →