Planung der Personalentwicklung nach der Krise. Service der Kompakttraining telefonisch und digital erreichbar – alle Termine für 2020 online

Kompakttraining GmbH & Co. KG zeichnet sich auch in der Corona-Krise wie gewohnt mit seinem bestehenden und erreichbaren Kundenservice aus – sowohl digital als auch telefonisch – und unterstützt Kunden in dieser ungewohnten und herausfordernden Zeit.

Zudem haben die Trainer und Berater praxiserprobte Tipps zum Thema Arbeiten im Homeoffice veröffentlicht – für viele Arbeitnehmer aktuell die größte Herausforderung -, aber auch Führungskräfte unterstützt der Seminaranbieter mit Tipps zum Leadership in der Krise.

Der Seminaranbieter aus Hamburg nutzt die trainingsfreie Zeit sowohl für weitere Optimierungen im und für den Service als auch für die interne Trainer und Berater- Weiterentwicklung, um den Kunden nach der Corona-Pandemie ein erweitertes Weiterbildungsportfolio anbieten zu können.


Stammkunden planen für Zeit nach der Krise

Die Stammkunden aus dem deutschen Mittelstand warten auf das Ende der Pandemie und nutzen die Zeit für eine Planung der Weiterbildungen der eigenen Mitarbeiter. Der Weiterbildungsanbieter ist dabei im ständigen Austausch mit Personalentwicklern und Weiterbildungsverantwortlichen zu veränderten Bildungsbedarfen und bereits geplanten Seminaren. Die bewährten Präsenztrainings sind für viele Kunden auch im 2. Halbjahr fester Bestandteil des betrieblichen Weiterbildungsprogramms.

Offene Seminare: Alle Termine für 2020 jetzt schon online

Nach Gesprächen mit unseren Kunden nutzen auch die Mitarbeiter der Unternehmen, die durch das Covid-19-Virus verursachte ruhigere Zeit, für die Planung der eigenen beruflichen Weiterentwicklung.

Kunden erfragen aus dem Homeoffice bereits Termine für offene Seminare im 2. Halbjahr 2020 zur Qualifizierung rund um soziale Fertigkeiten (SoftSkills) und Management-Themen an. Als Reaktion darauf hat Kompakttraining GmbH & Co. KG die Terminverfügbarkeiten für die beliebten Präsenzseminare bundeweit erhöht. Ab sofort sind unter www.kompakttraining.de Termine für das gesamte Jahr 2020 zu allen Themen buchbar.

Die Terminplanung wurde auf die aktuellen Bedarfe angepasst

Der Weiterbildungsanbieter reagiert mit der erweiterten Terminplanung für das Jahr 2020 auf die Corona Pandemie und kann durch ein digitales Bildungsmanagement und professionellen Kundenservice die aktuell entstandenen Bedarfe nach Weiterbildungen im 2. Halbjahr meistern. Das festangestellte Trainerteam bereitet sich dabei auf spannende Kundenprojekte im verbleibenden Jahr und darüber hinaus vor.

Druck in der Kundenbetreuung steigt: Neues offenes Seminar Beschwerdemanagement

Insbesondere die Kundenbetreuung ist für viele Kunden jetzt besonders wichtig. Gleichzeitig steigt im Kundenservice die Anzahl an Reklamationen und Beschwerden. Auch hier kann der Business-Seminar-Anbieter aus Hamburg unterstützen. Ab Mai 2020 sind nun auch offene Seminare zu dem beliebten Inhouse Klassiker Beschwerdemanagement in allen deutschen Metropolen buchbar.

Online Seminare für Auszubildende kommen

Ergänzend zu den beliebten Präsenztrainings entwickelt der Seminaranbieter, nach Anfragen von Stammkunden und Interessenten, Onlineformate zu den bewährten Kompakttraining-Themen – insbesondere für Auszubildende. Der Treiber dieser Entwicklung ist dabei der Bedarf des Marktes und der Stammkunden zu Onlineformaten und alternativen dezentralen Lernformaten insbesondere in Zeiten von Covid-19.

Für die Kompakttraining steht dabei an erster Stelle, die hohen Qualitätsansprüche an Interaktivität und Praxisnähe auch bei einem Onlineformat zu bewahren.

Über die Kompakttraining GmbH & Co. KG

Seit 2004 bietet der nach DIN ISO 9001:2015 zertifizierte Seminaranbieter aus Hamburg spezielle Inhouse und offene Seminare sowie digitale Bildungsformate in den Metropolen Deutschlands standardisiert an. Vor allem für Techniker, Ingenieure sowie für angehende Führungskräfte als auch Fachkräfte aus der Dienstleistungsbranche.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kompakttraining GmbH & Co. KG
Banksstr. 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Telefax: +49 (40) 8081375-41
http://www.kompakttraining.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Fax: +49 (40) 8081375-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kompakttraining.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel