Fingerhut Consulting und KANO4U unter einem Dach

Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen. Gemeinsam sind wir stärker … Schon im Kindergarten lernen wir, dass sich Zusammenarbeit lohnt. Dass man von den Stärken und dem Wissen anderer profitieren kann. Dass sich Talente ganz wunderbar ergänzen können.

So ist es auch bei KANO4U und Fingerhut Consulting. Bernd Engel und Christian Fingerhut kennen sich seit vielen Jahren. Kein Wunder, schließlich sind sie in derselben Branche unterwegs und haben vor allem das Ziel, den Kundenservice in Unternehmen zu optimieren. Dabei gehen sie allerdings nicht immer identische Wege:

Während der eine mit Kano-Modell, Kundenbefragungen, Mystery-Vorgängen und Co. tief in die Strukturen eintaucht und das Unternehmen über längere Zeit begleitet, übernimmt der andere oftmals eher den Job der „Feuerwehr der Callcenter-Branche“ und springt genau dort ein, wo es gerade hakt.
Das Ziel ist jedoch immer dasselbe: glückliche Kunden und erfolgreiche Unternehmen.


„Wir haben schon früh gemerkt, dass es thematisch, fachlich und menschlich einfach gut läuft zwischen uns“, erklärt Christian Fingerhut. „Und deshalb paaren wir die klassische Beratung mit dem Kano-Konzept“, ergänzt Bernd Engel.

Schon jetzt arbeiten sie zusammen und ihre Kunden profitieren von den Synergieeffekten. In Zukunft soll diese Zusammenarbeit noch enger werden: Spätestens Ende 2018 wollen sich beide Firmen unter einem Dach zusammentun. „Natürlich wird es beide Marken weiterhin geben“, beruhigt Christian Fingerhut. „Aber so können wir unsere Ideen zusammenführen. Für die Kunden ist das eine runde Sache.“

Deshalb stellen sich die Firmen auf der CCW auch gemeinsam vor. Wie kombiniert man Kano-Modell und Persona-Prinzip? Und was steckt hinter der Methode der Strukturleitfäden? Diese und andere Fragen beantworten die Teams von KANO4U und Fingerhut Consulting an den Ständen.

Über KANO4U

Der Weg zu glücklichen Kunden

KANO4U hilft Ihnen, Ihre Kunden zu begeistern und Lächeln zu multiplizieren. Wie uns das gelingt? Mit dem Kano-Modell. Wir schauen durch die Augen Ihres Kunden auf Ihr Unternehmen. Was gefällt ihm? Was wünscht er sich? Und wo hapert’s?

Um diese (und noch viel mehr) Fragen zu klären, führen wir offene Kundenbefragungen durch. Außerdem werden wir selbst zu Ihren Kunden (Mystery-Vorgänge) und beleuchten Ihr Unternehmen auf diese Weise. Am Ende teilen wir Ihre Leistungen in sogenannte Basisfaktoren, Leistungsfaktoren und Begeisterungsfaktoren ein. So können wir dann Strategien und Maßnahmen entwickeln, um die Kundenzufriedenheit zu steigern. Sie wollen genau wissen, wie das geht? Kontaktieren Sie uns!

info@kano4u.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KANO4U
Kiefernweg 12
64319 Pfungstadt
Telefon: +49 (6157) 8502-46
http://www.kano4u.com/

Ansprechpartner:
Bernhard Engel
Geschäftsführung
Telefon: +49 (6157) 850246
E-Mail: b.engel@kano4u.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.