Neuer Standort der Schroeder Group wird mit storelogix gemanagt

Die Schroeder Group und das dazu gehörige Unternehmen V.L.H. GmbH haben die Weichen auf Wachstum gestellt. Im August hat das Logistikunternehmen das neue Lager mit 5.000 Stellplätzen in Münster mit dem flexiblen Warehouse Management System storelogix in Betrieb genommen. Damit vergrößert sich der Logistik-Dienstleister im Bereich Warehousing signifikant.

Anfang des Jahres hat die Schroeder Group, die Warehousing-Prozesse in Isernhagen auf storelogix umgestellt. Nun wurde die gemeinsame Partnerschaft ausgebaut und auch der neue Standort in Münster mit dem professionellen Warehouse Management System aufgeschaltet. Die Prozessabwicklungen in der Lagerverwaltung haben dort am 16. August begonnen. „Als wir uns für storelogix entschieden haben, war sehr schnell klar, dass wir auch in Münster mit dem flexiblen System an den Start gehen wollen. Das WMS bietet die für uns wichtige Flexibilität und Schnelligkeit beim Aufschalten von Neukunden, bei Schnittstellen und bei Prozessanpassungen. Zusätzlich können wir durch diese Möglichkeiten auch den Status Quo unserer Bestandskunden stetig verbessern,“ so Jan-André Pieper, Board of Management BU Supply Chain und BU Warehousing der Schroeder Group und Management Director der V.L.H. GmbH.

Nationale und internationale Abwicklungen der Logistikprozesse

Die Flexibilität hat sich bereits bei der Neuaufschaltung des Lagers gezeigt. Der Standort wurde remote und innerhalb kürzester Zeit angebunden, sodass die Schroeder Group direkt in der Lage war, nahtlos die Systeme der Neukunden zu integrieren und mit diesen am neuen Standort zu starten. Von Münster ausgehend wird die Schroeder Group nun vermehrt den über 80 LKW und Expressfahrzeug großen Fuhrpark einsetzen und von dort aus die nationale und internationale Logistik für Start-Ups, mittelständische Unternehmen und Konzerne abwickeln.

Auch Holger Meinen, Geschäftsführer der common solutions GmbH und Hauptverantwortlicher für das WMS storelogix, freut sich über die positiven Entwicklungen des innovativen Unternehmens: „Wir freuen uns, dass wir die gemeinsame Partnerschaft mit der Schroeder Group ausbauen dürfen und im Bereich Warehousing mit storelogix unseren Teil zur effizienten und leistungsstarken Logistikleistung des Unternehmens beitragen.“

Über die common solutions GmbH & Co. KG

Die common solutions GmbH & Co. KG bietet seit über 20 Jahren intelligente Technologiekonzepte für Industrie, Handel, Logistik und E-Commerce. Als Full Service IT-Dienstleister und Outsourcing Partner betreibt das Bochumer Unternehmen die komplette IT für Kunden aus Deutschland und Europa.

Mit dem Premiumprodukt storelogix stellt common solutions ein innovatives Warehouse Management System zur Verfügung, das für den Einsatz in fast allen Branchen geeignet ist. Die Lagerverwaltungs-Software basiert auf einem Flatrate-Modell, das pro User und Monat bezahlt wird. Alle Prozesse, Lizenzen, nachträgliche Anpassungen oder Skalierungen sowie Hosting, Service und Support sind im Preis enthalten.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: www.storelogix.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

common solutions GmbH & Co. KG
Wasserstr. 223
44799 Bochum
Telefon: +49 (234) 5885-0
Telefax: +49 (234) 5885-2809
http://www.common-solutions.de

Ansprechpartner:
Renate Bogner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (234) 5885-130
E-Mail: renate.bogner@common-solutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel