Die Alpha 1 ist „Kamera des Jahres“: Sony erhält bei den EISA Awards 2021 sieben Preise, darunter die begehrte Kamera-Auszeichnung

Auch in diesem Jahr wurde Sony bei den renommierten Expert Imaging and Sound Association (EISA) Awards wieder für seine Produktqualität und Innovationsleistung ausgezeichnet. Das Unternehmen kann sich über insgesamt sieben Preise in den Bereichen Digital Imaging, Mobilgeräte und Heimkino-Projektoren freuen. Unter anderem holte Sony die Awards für die „Kamera des Jahres“ (Alpha 1), das „Multimedia-Smartphone des Jahres“ (Xperia 1 III) und den „Heimkino-Projektor 2021-2022“ (VPL-VW590ES).

Im Einzelnen erhielt Sony die folgenden Awards:

  • EISA Kamera des Jahres 2021-2022: Alpha 1
  • EISA Foto-/Videokamera 2021-2022: Alpha 7S III
  • EISA Standardobjektiv 2021-2022: FE 50 mm F1.2 GM
  • EISA Weitwinkelobjektiv 2021-2022: FE 14 mm F1.8 GM
  • EISA Weitwinkel-Zoomobjektiv (Vollformat) 2021-2022: FE 12-24 mm F2.8 GM
  • EISA Multimedia-Smartphone des Jahres 2021-2022: Xperia 1 III
  • EISA Heimkino-Projektor 2021-2022: VPL-VW590ES

EISA Kamera des Jahres: Alpha 1
Mit der Alpha 1 müssen Fotografen keine Kompromisse zwischen Auflösung und Geschwindigkeit mehr eingehen, denn diese Kamera bietet beides. Herzstücke der Alpha 1 sind ein 50,1 MP Exmor-RS Vollformat-Bildsensor und ein BIONZ XR Bildprozessor, die eine extrem hohe Auslesegeschwindigkeit gewährleisten und Serienaufnahmen mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde ermöglichen, ohne dass der elektronische Sucher schwarz wird. Das Zweifachverschlusssystem ermöglicht eine Blitzsynchronisation bis zu 1/400 Sekunden; die Blitzsynchronisation des elektronischen Verschlusses ist bis zu 1/200 Sekunden verfügbar. Als eine der vielseitigsten Kameras aller Zeiten unterstützt die Alpha 1 auch branchenführende Filmfunktionen mit bis zu 8K (7680×4320)/30p 10-Bit-4:2:0-Videos. Ausgerüstet mit den neuesten und schnellsten Technologien für die Datenübertragung, ermöglicht die Kamera professionelle Arbeitsabläufe und erweiterte Aufnahmefunktionen mit Tethering. All dies macht die Alpha 1 zur besten Wahl für anspruchsvolle Profis.

EISA Foto-/Videokamera: Alpha 7S III
Die Alpha 7S III liefert atemberaubende 4K-Videos in kompromissloser Qualität. Ihr rückseitig belichteter Exmor R CMOS-Vollformatsensor mit 12,1 Megapixeln bietet hervorragende Leistung bei hoher Empfindlichkeit (erweiterbar auf ISO 409.600) und minimiert Rolling-Shutter-Verzerrungen. Die volle Pixelauslesung ermöglicht zudem außerordentlich scharfe und klare Videos ohne Cropping. Im 4K/60p-Modus kann die Kamera mehr als eine Stunde lang Filme aufzeichnen1, und Zeitlupenaufnahmen sind auch in 4K/120p und Full HD/240p möglich. Die Alpha 7S III unterstützt interne Aufnahmen mit einer Bildtiefe von 10 Bit und 4:2:2-Farbunterabtastung sowie 16-Bit-RAW-Datenausgabe an einen kompatiblen Recorder über HDMI. Dank des seitlich ausklappbaren 3.0 LCD-Displays und des branchenführenden elektronischen OLED-Suchers mit 9,44 Millionen Bildpunkten können Fotografen ihr Motiv perfekt erfassen und überwachen. Für optimale Arbeitsabläufe bei Videoaufnahmen sorgen die S-Cinetone-Farbverarbeitung2, die HDMI-Verbindung sowohl für die Aufnahme als auch die Verarbeitung von Videos sowie der zuverlässige Autofokus mit den einzigartigen Echtzeit-Tracking- und Augen-AF-Technologien von Sony – ideal für Solo-Aufnahmen oder kleinere Produktionen.

EISA Standardobjektiv: FE 50 mm F1.2 GM
Diese außergewöhnliche Festbrennweite vereint hervorragende Bildqualität und eine hohe Lichtstärke von F1.2 mit einem bemerkenswert kompakten, leichten Design. Der neu entwickelte zirkulare Blendenmechanismus mit 11 Lamellen und die XA-Elemente (Extrem Aspherical) gewährleisten schöne Bokeh-Effekte. Vier XD-Linearmotoren (Extreme Dynamic) sorgen für einen schnellen, genauen Autofokus und schnelles, präzises Tracking. Darüber hinaus verfügt das FE 50 mm F1.2 GM über einen Blendenring mit Ein-/Aus-Klickschalter – ideal für die Aufnahme von Fotos wie auch Videos. Dieses Objektiv ist ein außerordentlich leistungsstarkes Werkzeug für Porträts, Hochzeitsfotografie, Videoaufnahmen und vieles mehr.

EISA Weitwinkelobjektiv: FE 14 mm F1.8 GM
Sonys neueste Erfolge in der optischen Konstruktion und seine hochmodernen Fertigungstechniken spiegeln sich in diesem außerordentlich kompakten, geradlinigen 14 mm F/1.8-Ultraweitwinkelobjektiv mit Festbrennweite und großer Blende, das sich sowohl im Freien als auch im Studio leicht einsetzen lässt. Dabei gehen die kompakte Größe und das geringe Gewicht nicht zu Lasten der Bildqualität oder Zuverlässigkeit, die bei anspruchsvollen Aufnahmebedingungen erforderlich sind. Das FE 14 mm F1.8 GM von Sony bietet eine beeindruckende Leistung für Landschafts- und Nachtaufnahmen, Architekturfotografie und Videos. Die Blende mit neun Lamellen und die XA-Linsenelemente tragen zu einem attraktiven Bokeh bei, während die XD-Linearmotoren für einen schnellen und präzisen Autofokus sorgen.

EISA Weitwinkel-Zoomobjektiv (Vollformat): FE 12-24 mm F2.8 GM
Dieses Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv mit großer Blende von Sony ist ein fantastisches Objektiv mit bemerkenswerter optischer Leistung. Es sorgt für beeindruckende Schärfe über den gesamten Bildbereich, selbst bei maximaler Blendenöffnung, was zum Teil dem größten XA-Linsenelement zu verdanken ist, das bislang produziert wurde. Trotz des Sichtwinkels von 122° und der lichtstarken maximalen Blende von F2.8 ist das FE 12-24 mm F2.8 GM erstaunlich kompakt. Von seiner hohen Fertigungsqualität zeugt unter anderem die wasser- und ölabweisende Fluorbeschichtung auf dem vorderen Linsenelement. Die XD-Linearmotoren sorgen für einen schnellen und präzisen Autofokus, was dieses Objektiv zu einem nützlichen Werkzeug für Landschaftsfotografen, Videofilmer und Fotojournalisten macht.

EISA Multimedia-Smartphone des Jahres: Xperia 1 III
Das Xperia 1 III wurde in Zusammenarbeit mit den Technikern entwickelt, die hinter den Alpha-Kameras stehen, die für ihre führende Autofokustechnologie bekannt sind. Das Modell verfügt über einen schnellen, präzisen kontinuierlichen Autofokus für alle Objektive und einen Autofokus mit Augenerkennung in Echtzeit. Darüber hinaus bietet das Xperia 1 III das weltweit erste variable Teleobjektiv, gepaart mit einem Dual-PD-Sensor3, sowie ein 4K HDR OLED-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate4.
Das Xperia 1 III glänzt mit einer Vielzahl raffinierter Funktionen für Fotografen, die Perfektion anstreben. Echtzeit-Tracking ermöglicht es, selbst das schwierigste bewegliche Motiv präzise im Fokus zu halten5. Mithilfe von KI-basierten Algorithmen und einem 3D iToF-Sensor zur Entfernungsmessung kann das Echtzeit-Tracking ein Motiv genau erkennen und fokussieren und es selbst dann im Fokus behalten, wenn es vorübergehend außer Sicht ist. Zudem ist das Xperia 1 III als weltweit erstes Smartphone mit einem variablen Teleobjektiv samt Dual-PD-Sensor ausgerüstet, das eine Brennweite von bis zu 105 mm erreicht und dank des Dual-PD-Sensors einen schnellen Autofokus liefert. Beim Wechsel zwischen 70 mm und 105 mm6 wird der Fokus blitzschnell angepasst, um sofort alle Details einfangen zu können. Hinzu kommen die Brennweiten 16 mm und 24 mm für noch mehr kreative Flexibilität beim Fotografieren.
Neben seinen überragenden Kamerafunktionen bietet das Xperia 1 III auch eine Vielzahl integrierter Funktionen, mit denen die Nutzer ihren Leidenschaften noch besser nachgehen können. Ob Fotografen, Musikfans, Filmliebhaber, Gamer oder Videofilmer – die nächste Generation der Xperia 1 Serie bereichert das Nutzererlebnis mit einer Fülle neuer Multimedia-Funktionalitäten. Dazu zählen etwa vollwertige Stereo-Lautsprecher, ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, 360 Reality Audio7 sowie neue und optimierte Funktionen für noch mehr Spielespaß.

EISA Heimkino-Projektor: VPL-VW590ES
Der native 4K-Projektor VPL-VW590ES mit einer Lichtleistung von 1.800 Lumen ist ein echter Heimkino-Allrounder, der die 4K-Schärfe, tiefen Kontraste und leuchtenden, authentischen Farben liefert, die man von Heimkino-Projektoren der Spitzenklasse erwartet. Der VPL-VW590ES bietet außerordentlich klare HDR-Bilder dank des Bildprozessors X1 for projector, der die Videoverarbeitungstechnologien der Fernseher von Sony für die Projektion optimiert. Die Dynamic HDR Enhancer Funktion von X1 for projector verbessert die Qualität der HDR-Bilder durch dynamisches Tone Mapping, sodass die Nutzer 4K-HDR-Inhalte genau so sehen können, wie es die Filmemacher beabsichtigt haben. Der Dynamikbereich wird erweitert, indem die Schwarzwerte durch präzises Dimmen der Lichtquelle vertieft und zugleich die Highlights verstärkt werden – all das Bild für Bild.

1 Testbedingungen von Sony
2 Kamerasoftware der Version 2.01 oder höher ist erforderlich
3 4K (QFHD: 3840×2160)
4 Überprüft durch den SpecTRAX Service von Strategy Analytics anhand der veröffentlichten Display-Spezifikationen für über 18.500 Smartphones
5 Je nach den Umgebungsbedingungen kann es vorkommen, dass ein Motiv nicht erkannt wird
6 Das Xperia 1 III verfügt über eine 70-mm- und eine 105-mm-Brennweite in derselben Periskop-Kamera, gepaart mit einem Dual-Photodioden-Sensor. Überprüft durch den SpecTRAX Service von Strategy Analytics anhand der veröffentlichten Kameraspezifikationen für über 18.500 Smartphones
7 Für 360 Reality Audio ist ein Abonnement bei einem kompatiblen Online-Musikdienst erforderlich. Es gelten möglicherweise Geschäftsbedingungen, Konten und Gebühren von Dritten

Über Sony Europe Limited

Über die Sony Corporation
Die Sony Corporation ist innerhalb des Sony Konzerns für den Geschäftsbereich Electronics Products & Solutions (EP&S) verantwortlich. Mit der Vision, „den Menschen und der Gesellschaft auf der ganzen Welt durch das Streben nach Technologie und neuen Herausforderungen weiterhin Kando und Anshin* zu liefern“, entwickelt Sony Produkte und Dienstleistungen in Bereichen wie Home Entertainment & Sound, Imaging und mobile Kommunikation. Weitere Informationen finden Sie unter: www.sony.net

* Beides japanische Wörter, Kando bedeutet Emotion und Anshin hat verschiedene Bedeutungen wie Seelenfrieden, Beruhigung, Zuverlässigkeit und Vertrauen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sony Europe Limited
Kemperplatz 1
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 419551000
Telefax: +49 (30) 419552000
http://www.sony.de/presse

Ansprechpartner:
Sonja May
Head of PR
E-Mail: sonja.may@sony.com
David Schwarz
Telefon: +49 (30) 726208-422
E-Mail: david.schwarz@haebmau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel