wirDesign mit neuem Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der wirDesign communication AG hat sich neu formiert. Mit Susanne Schmitz von der ZEISS AG begrüßen wir erstmals in der 38-jährigen Geschichte des Unternehmens eine Frau im Aufsichtsrat. Das neue Gremium besteht nun aus:

Dr. Jörg Heldmann, Managing Director at World Health Summit und neuer Aufsichtsratsvorsitzender, Susanne Schmitz, HR Business Manager Industrial Quality Solutions & ZEISS Research Microscopy Solutions und Dr. Helder Schnittker, Managing Partner YPOG.

Wir verabschieden uns von unserem langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden Jack Blecker und bedanken uns für die Expertise des Marketingspezialisten, ehemaligen Vertriebschef von Tchibo und Marketingleiter von Jägermeister.

Über die wirDesign communication AG

Die wirDesign communication AG ist eine kreative Marken- und Designberatung. Seit der Gründung 1983 ist wirDesign unabhängig und inhabergeführt. Mit rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Braunschweig und Berlin ist wirDesign seit Jahren konstant in den Top Ten deutscher Agentur-Rankings. Als Experte für ganzheitliche Markenentwicklung ist die Agentur der Partner für Strategie, Design, Kommunikation, Technologie, Markenmanagement und Markenaktivierung. wirDesign arbeitet seit vielen Jahren nach New Work-Ansätzen – selbstverantwortlich und ohne formelle Hierarchien. Zu den Auftraggebern der Agentur gehören u.a. Bertelsmann Stiftung, Bosch, BVR, comdirect, Continental, Deutsche Bahn, DSGV, Hildegard Braukmann, ING, ista International, Sana Kliniken, Städtische Werke Magdeburg, Sulzer, TÜV Rheinland, Uniklinik Köln, Volkswagen, Versicherungskammer Bayern und VR Payment.
www.wirDesign.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

wirDesign communication AG
Berliner Straße 82
13189 Berlin
Telefon: +49 (30) 275728-0
Telefax: +49 (30) 275728-28
http://www.wirDesign.de

Ansprechpartner:
Anita Lüder-Bugiel
Corporate Communications
Telefon: +49 (30) 275738-23
Fax: +49 (30) 275728-28
E-Mail: presse@wirDesign.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel