Wiederaufbereitung von Schrott mit der Schrottabholung Köln

Im Schrott verbergen sich hochwertige Rohstoffe, die dem Kreislauf nicht entzogen werden sollten. Die Wiederaufbereitung von Schrott ist ein Muss, wenn wertvolle Ressourcen bewahrt werden sollen, die andernfalls unwiederbringlich verloren wären. Beim Recycling von Metallen wird weit weniger Energie genutzt als bei ihrer Neugewinnung verbraucht würde. Deshalb stellt die Wiederaufbereitung aller Altmetalle – insbesondere aber die der sehr energie-intensiven Metalle Edelstahl und Aluminium sowohl ökologisch als auch ökonomisch ein ausgesprochen sinnvolles Unterfangen dar. Die Schrottabholung Köln holt Schrott jeder Art vom Hof ihrer Kunden ab und führt ihn dem Recycling zu. Dafür wird zunächst einmal bei der Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon ein für alle Seiten passender Termin vereinbart. Sind große Mengen an Schrott vorhanden, kann seitens der Schrottabholung Köln außerdem ein Kaufangebot unterbreitet werden, das sich an tagesaktuellen Preisen orientiert. Sortenreiner Schrott wird höher vergütet als Mischschrott. Der Grund hierfür liegt einfach darin, dass die sehr aufwändige Sortierarbeit entfällt. Doch ganz gleich, ob es sich bei dem Abholen von Schrott um Mischschrott oder sortenreines Altmetall handelt: In jedem Fall erzielt der Kunde nicht nur einen finanziellen Gewinn, sondern gewinnt darüber hinaus viel Raum hinzu, da Schrott in aller Regel sehr platzintensiv ist.

Wie funktioniert der Rohstoffkreislauf?


Die Schrottabholung Köln holt den Schrott auf dem Firmengelände, der Baustelle oder dem privaten Haushalt des Kunden ab. Von der Abholung ausgenommen ist Sondermüll, unter den beispielsweise auch Kühlschränke fallen. Inkludiert dagegen sind Computer, Elektromotoren, Kabel sowie sämtliche Edel- und Buntmetalle. Im Anschluss geht es mit dem gesamten Schrott zunächst zurück auf das Gelände des Dienstleisters, wo er sortiert wird. Ein besonderes Augenmerk liegt natürlich zunächst einmal auf den Schwermetallen und Giftstoffen, von denen eine beachtliche Umwelt- und Gesundheitsgefahr ausgehen kann. Für die Verwertung dagegen sind insbesondere Altmetalle interessant, die wertvolle Sekundärrohstoffe enthalten und eine große Bedeutung für den Rohstoffkreislauf haben. Alle für das Recycling wertvollen Elemente werden den Wiederaufbereitungsanlagen zugeführt, der Rest wandert in die Entfallstellen. Die Schrottabholung Köln verfügt über jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet und geht sehr verantwortungsvoll mit den ihnen überlassenen Stoffen um.

Kurzzusammenfassung:

Im Schrott verbergen sich hochwertige Rohstoffe, die dem Kreislauf nicht entzogen werden sollten. Die professionelle Wiederaufbereitung von Schrott ist ein Muss, um wertvolle Ressourcen zu bewahren, die andernfalls unwiederbringlich verloren wären. Die Schrottabholung Köln holt Schrott jeder Art vom Hof ihrer Kunden ab und führt ihn dem Recycling zu. Sind große Mengen an Schrott vorhanden, kann seitens der Schrottabholung Köln außerdem ein Kaufangebot unterbreitet werden, das sich an tagesaktuellen Preisen orientiert.

Über Schrottabholung.org

Die Schrottabholung Köln holt Schrott jeder Art vom Hof ihrer Kunden ab und führt ihn dem Recycling zu

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schrottabholung.org
Bahnhofstraße 3
44866 Bochum
Telefon: +49 (157) 35855388
http://schrottabholung.org/index.html

Ansprechpartner:
Schrottabholung.org Mahmoud El-Lahib
Kostenlose Schrottabholung
E-Mail: info@schrottabholung.org
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel