Intelligente, selbstverwaltende Topseller im Mauve ApoShop

Topseller sind auch für Apotheken ein spannendes Marketinginstrument, um noch mehr Produkte zu verkaufen. Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co.KG bietet seinen Apotheken-Kunden nun die Möglichkeit, mit der intelligenten, selbstverwaltenden Topseller-Funktion die Bestseller aus einem PLZ-Gebiet für sich zu nutzen und sich automatisch auf der Startseite ihres Online-Shops anzeigen zu lassen. Die Topseller spiegeln dabei die tatsächliche Nachfrage in der Region wider. Wenn die entsprechenden Filter gesetzt sind, werden die Topseller jeden Morgen automatisch aktualisiert. Der Apotheker muss sich so keine zeitaufwendigen Gedanken mehr machen, welches Produkt sich am erfolgreichsten vermarkten lässt.    

„Die Basis für die Topseller bildet der Datenbestand von ApoSalesData, der auch die MauveMap mit Informationen füttert. Derzeit werden 55 Millionen Belege anonym ausgewertet und täglich kommen mehrere Tausend Datensätze hinzu. Die Abverkaufsstatistik kann so schnell und aktuell anhand der eingestellten Filter aus den Verkäufen der ApoSalesData-Teilnehmer die Artikel zur Verfügung stellen, die im gewählten PLZ-Gebiet am häufigsten verkauft wurden“, erklärt André Glombitza, Vertriebs- und Marketingleiter der Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG.

Über das Backend kann der Apotheker definieren, aus welchem PLZ-Gebiet, für welchen Zeitraum, für welche Altersgruppe und für welches Geschlecht die aktuellen Abverkäufe ermittelt werden sollen. Nach dem Freischalten des Moduls und dem Setzen der entsprechenden Filter werden speziell für die gewählte Zielgruppe die am häufigsten gekauften Artikel im eingegrenzten PLZ-Gebiet nach Relevanz sortiert automatisch jeden Morgen aktualisiert direkt auf der Startseite des Apotheken-Shops angezeigt. Die entsprechenden Einstellungen hinsichtlich Zeitraum, PLZ-Bereich, Altersgruppe und Geschlecht können ohne großen Aufwand unter Referenzliste / Warengruppen im Mauve System3 für jede einzelne Warengruppe eingestellt werden.


https://www.mauve.de/blog/tipp-des-monats-topseller.79

https://www.mauve.de/blog/funktion-der-woche-topseller.86

Über die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG

Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG, 1999 von Christian Mauve gegründet, mit Sitz in Essen und 31 Mitarbeitern, zählt heute zu den führenden Spezialisten, wenn es um die Digitalisierung der Apotheken und ihrer Dienstleistungen geht. Mauve bietet den Apotheken eine Vielzahl an Tools zur Vernetzung ihrer Apotheken, ihrer Produkte und Dienstleistungen. Seit 2013 ist Mauve Marktführer bei Software-Lösungen für Online-Apotheken.

Die von Mauve entwickelte Online Apotheken-Lösung ist aber nur ein Baustein bei der Digitalisierung der Apotheke. Es geht in Zukunft vor allem darum, Dienstleistungen und Produkte überall und möglichst zu einem Top-Preis-Leistungsverhältnis zur Verfügung zu stellen. Schnelligkeit und Verfügbarkeit sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren im Apotheken-Markt der Zukunft. Deshalb entwickelt Mauve heute schon Tools, Schnittstellen und Anwendungen für die Apotheke von morgen. Zu den Kunden zählen u.a. apotheken.de, centralapotheke-muenchen.de, gesundleben.de, shop.maxmo.de, medicon-apotheke.de, apotheke-mache.de und die Bahnhof Apotheke Kempten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG
Laurentiusweg 83
45276 Essen
Telefon: +49 (201) 857877-44
Telefax: +49 (201) 857877-77
http://www.mauve.de/

Ansprechpartner:
Christian Mauve
CEO
Telefon: +49 (201) 437918-12
Fax: +49 (201) 437918-52
E-Mail: mauve@mauve.de
Dr. Alfried Große
Geschäftsführer
Telefon: +49 (201) 84195-94
Fax: +49 (201) 84195-50
E-Mail: ag@gbs2004.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel