ROCCAT präsentiert die Brandneue Burst Pro Gaming-Maus, die erste Maus mit dem neuen Titan Switch Optical – leicht, symmetrisch und bis zu 100 Mal schneller als eine Herkömmliche Gaming-Maus

ROCCAT, der zu Turtle Beach (Nasdaq: HEAR) gehörende Hersteller von PC-Gaming-Zubehör mit Sitz in Hamburg, präsentiert heute die brandneue Burst Pro Gaming-Maus. Die Burst Pro ist ROCCATs erste Maus mit dem optischen Schalter Titan Switch Optical, welcher – wie bei den kürzlich vorgestellten Tastaturen Vulcan Pro und den TKLVersionen – den Spielern durch seine präzise, blitzschnelle Performance einen erstaunlichen Vorteil bietet. Die neue ROCCAT Maus registriert Klicks bis zu 100 Mal schneller als eine herkömmliche mechanische Gaming-Maus, wobei die optischen Schalter auch noch länger halten. Das Shape der Burst Pro ist gleichzeitig symmetrisch und ergonomisch. Durch die transluzente Oberseite erkennt man die integrierte Wabenkonstruktion, welche das Gewicht auf leichte 68 Gramm reduziert und ROCCATs AIMO Beleuchtungssystem in Szene setzt wie nie zuvor. Weltweit erstmalig bietet die ROCCAT Burst Pro hitzebehandelte 100% reine PTFE-Mausfüße für hervorragende Gleiteigenschaften auf allen Arten von Mauspads und ein PhantomFlex™ Kabel für ein quasi kabelloses Gameplay. Die Burst Pro wird ab dem 30. Oktober 2020 für einen UVP von 59,99 Euro weltweit im Handel erhältlich sein und ist ab heute vorbestellbar.

„Die Burst Pro beinhaltet unseren neuen, extrem reaktionsschnellen optischen Schalter Titan Switch Optical in einer symmetrischen und sehr leichten Maus, die mit ihrer Schnelligkeit jedem PC-Spieler einen Vorteil im Spiel verschafft,“ sagte René Korte, ROCCAT-Gründer und General Manager für PC-Produkte bei Turtle Beach. „Die Burst Pro ist nicht nur eine der schnellsten und am besten aussehenden Mäuse, sondern auch eine der leichtesten Mäuse, die wir je hatten. Das lichtdurchlässige Cover bietet eine grandiose Bühne für unsere AIMO Beleuchtung und hält Staub und Schmutz fern. Du wirst nichts Vergleichbares finden".


Die Burst Pro entstand aus dem Wunsch ROCCATs, eine völlig neue symmetrische Maus zu entwickeln, die die neueste Technologie des Herstellers nutzt und gleichzeitig das volle Potenzial der intelligenten AIMO-Licht-Engine freisetzt. Wenn es um PC-Spieler geht, ist Geschwindigkeit ein extrem wichtiger Faktor, und der optische Schalter Titan Switch Optical bietet aufgrund der ultrapräzisen lichtbasierten Betätigung eine bis zu 100 Mal schnellere Ansprechrate als herkömmliche mechanische Mäuse sowie eine deutlich längere Gesamtlebensdauer von 100 Millionen Klicks. Darüber hinaus löst der Titan Switch Optical auch das allzu häufige "Doppelklick"-Problem, das bei herkömmlichen mechanischen Schaltern gegen Ende ihrer Lebensdauer auftritt. Um die bestmögliche Leistung zu erzielen, ist die Burst Pro mit ROCCATs optischem Owl-Eye-Sensor mit einer einstellbaren DPI von bis zu 16.000 ausgestattet. 

Die Burst Pro ist auch die erste Maus mit einem leichten Wabendesign, das mit einer soliden, durchsichtigen Deckschicht überzogen ist und UV-beschichteten Tasten für zusätzliche Haltbarkeit und Schutz vor Witterungseinflüssen. Einen weiteren Fokus setzte ROCCAT auf die Seitenflächen der Maus, die eine glänzende hexagonale Textur bekamen und in Kombination mit den UV-beschichteten Tasten für perfekten Grip sorgen. Das neue Design setzt ROCCATs beeindruckende intelligente AIMOBeleuchtung brillant in Szene und bringt gleichzeitig das Gewicht der Maus auf 68 Gramm. Die Burst Pro wird in den Farben Ash-Black und Arctic-White erhältlich sein.

Um die außergewöhnliche Geschwindigkeit und das Gefühl von Leichtigkeit bei dieser Maus zu unterstützen und den Spielern das Gefühl völliger Bewegungsfreiheit zu bieten, verfügt die Burst Pro über hitzebehandelte Mausfüße aus 100% reinem PTFE, die reibungslos über jede Mauspad-Oberfläche gleiten. Mit dem biegsamen und leichten PhantomFlex Kabel sorgt die neue ROCCAT Maus für ein nahezu kabelloses Erlebnis und macht ein Maus-Bungee unnötig, ohne Verheddern oder gar Knoten im Kabel.

Neben der Burst Pro hat ROCCAT mit der Burst Core eine weitere Option entwickelt, die ROCCATs typische Pro-Grade-Technologie zu einem attraktiven Preis anbietet. Die Burst Core PC-Gaming-Maus kommt mit einem 8.500 DPI PAW3331 PixArt-Sensor, solider Wabenkonstruktion und dezenter ohne transluzente Oberseite. Die Burst Core wird ab dem 16. November 2020 für einen UVP von 29,99 Euro erhältlich sein und ist ab sofort vorbestellbar.

Weitere Informationen zu den neuesten PC-Gaming-Produkten und dem Zubehör von ROCCAT finden sich auf ROCCAT.org sowie auf den ROCCAT Social-Media-Kanälen auf Twitter, Instagram, Facebook und YouTube.

Cautionary Note on Forward-Looking Statements

This press release includes forward-looking information and statements within the meaning of the federal securities laws. Except for historical information contained in this release, statements in this release may constitute forward-looking statements regarding assumptions, projections, expectations, targets, intentions or beliefs about future events. Statements containing the words “may”, “could”, “would”, “should”, “believe”, “expect”, “anticipate”, “plan”, “estimate”, “target”, “project”, “intend” and similar expressions constitute forward-looking statements. Forward-looking statements involve known and unknown risks and uncertainties, which could cause actual results to differ materially from those contained in any forward-looking statement. Forward-looking statements are based on management’s current belief, as well as assumptions made by, and information currently available to, management.  

While the Company believes that its expectations are based upon reasonable assumptions, there can be no assurances that its goals and strategy will be realized. Numerous factors, including risks and uncertainties, may affect actual results and may cause results to differ materially from those expressed in forward-looking statements made by the Company or on its behalf. Some of these factors include, but are not limited to, risks related to the substantial uncertainties inherent in the acceptance of existing and future products, the difficulty of commercializing and protecting new technology, the impact of competitive products and pricing, general business and economic conditions, risks associated with the expansion of our business including the implementation of any businesses we acquire, our indebtedness, the outcome of our HyperSound strategic review process, the Company’s liquidity and other factors discussed in our public filings, including the risk factors included in  the Company’s most recent Annual Report on Form 10-K, the Company’s most recent Quarterly Report on Form 10-Q, and the Company’s other periodic reports. Except as required by applicable law, including the securities laws of the United States and the rules and regulations of the Securities and Exchange Commission, the Company is under no obligation to publicly update or revise any forward-looking statement after the date of this release whether as a result of new information, future developments or otherwise.

All trademarks are the property of their respective owners.

Über Turtle Beach UK

Die Turtle Beach Corporation (corp.turtlebeach.com) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Gaming-Audio und -Zubehör. Bekannt für bahnbrechende first-to-market Funktionen und patentierte Innovationen bei hochwertigen, komfortablen Headsets für Gamer allen Levels, errang die Marke Turtle Beach (www.turtlebeach.com) hohe Beliebtheit bei Fans und entwickelte sich im letzten Jahrzehnt zum Marktführer im Bereich Gaming-Audio für Konsolen. Turtle Beach’s Marke ROCCAT (www.roccat.org) verbindet detailverliebte deutsche Innovation mit einer echten Leidenschaft für die Entwicklung von PC-Gaming-Equipment. Unter ROCCAT stellt Turtle Beach preisgekrönte Tastaturen, Mäuse, Headsets, Mauspads und weiteres PCZubehör her. Die Aktien von Turtle Beach werden an der Nasdaq unter dem folgenden Symbol gehandelt: [url=http://www.nasdaq.com/symbol/hear]HEAR[/url].

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Turtle Beach UK
Centrepoint Square
DL1 1RW Darlington
Telefon: Keine Telefonnummer
http://turtlebeach.com

Ansprechpartner:
Jessica Albiston
EU PR Contact
Telefon: +49 (40) 3099495239
E-Mail: jessica.albiston@turtlebeach.com
Kathrin Ludeloff
Relations Manager DACH
Telefon: +49 (40) 30994950
E-Mail: kathrin.ludeloff@turtlebeach.com
Cody Slach
Gateway Investor Relations
Telefon: +1 (949) 574-3860
E-Mail: hear@gatewayir.com
Eric Nielsen
Step 3 PR
Telefon: +1 (202) 276-5357
E-Mail: eric@step-3.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel