ASUS ProArt PA32UCX-PK und PA27UCX-K Monitore – jetzt erhältlich

4K HDR-Monitore mit Mini-LEDs und neuartiger Kontrast-Technologie für professionelle Content Creator heben die kreative Zusammenarbeit mit Kunden und Partner auf ein neues Level.
  • Der 32“ ProArt PA32UCX-PK ist ein 4K HDR-Monitor mit 1152 Zonen Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und 1200 cd/m² Spitzenhelligkeit
  • Der 27“ ProArt PA27UCX-K ist ein 4K HDR-Monitor mit 576 Zonen Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und 1000 cd/m² Spitzenhelligkeit
  • Dank der Off-Axis Kontrastoptimierung verbessert sich die Farbgenauigkeit aus flachen Blickwinkeln indem der Halo-Effekt minimiert und das Kontrastverhältnis verbessert werden
  • Die ASUS Smart HDR-Technologie unterstützt zahlreiche HDR-Formate wie Dolby Vision®, HDR10 und Hybrid Log Gamma

Die neuen ProArt Monitore PA32UCX-PK und PA27UCX-K sind ab sofort erhältlich. Es handelt sich um 4K-HDR-Monitore für professionelle Medienproduzenten mit der hervorragenden Off-Axis-Kontrastoptimierung (OCO), welche die Farbgenauigkeit aus extremen Blickwinkeln verbessert und die Monitore damit zu optimalen Werkzeugen für Kooperationen macht.

Der 32 Zoll große PC32UCX-PK und der 27-Zöller PA27UCX-K arbeiten beide mit einer Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und unterstützen mehrere HDR-Formate wie Dolby Vision®, HDR 10 und Hybrid Log Gamma (HLG). Der größere PA32UCX-PK bietet eine Spitzenhelligkeit von 1200 cd/m² mit 1152 Zonen samt Local Dimming-Technologie. Das kleinere Schwestermodell PA27UCX-K hat eine Spitzenhelligkeit von 1000 cd/m² mit 576 Zonen.


Entwickelt um engagierten Medienproduzenten eine professionelle Color-Grading-Performance zu bieten, werden beide neuen 4K-HDR-Monitore vorkalibriert ausgeliefert und erreichen eine hervorragende Farbgenauigkeit mit einem ∆E<1 in sRGB- und Adobe RGB-Farbräumen. Außerdem bieten sie die Quantum-Dot-Technologie, welche neben sRGB und AdobeRGB auch die professionelleren Farbräume DCI-P3, Rec. 709 und Rec. 2020 unterstützt.

Zudem sind die Monitore ProArt PA32UCX-PK und PA27UCX-K kompatibel mit den wichtigsten Hardware-Kalibrierungstools und Profi-Kalibrierungs-Programmen.

Mini-LED-Pioniere mit großer Blickwinkelstabilität

Unsere ProArt Monitore PA32UCX-PK und PA27UCX-K erreichen eine exzellente Farbdarstellung und einzigartige Kontraste – selbst aus spitzen Betrachtungswinkeln. Die meisten Mini-LED-Montiore haben Probleme mit der Farbgenauigkeit, wenn sie von der Seite betrachtet werden, was ein großes Problem ist, wenn kreative Profis mit Kunden und Kollegen an einem Monitor gemeinsam arbeiten möchten. Die bahnbrechende Off-Axis Kontrastoptimierung der PA32UCX-PK- und PA27UCX-K-Modelle löst dieses Problem mit einer zusätzlichen Kompensationsschicht, welche die Lichtausbreitung kontrolliert. OCO reduziert den sogenannten Halo-Effekt um 80% und sorgt für ein 7-mal besseres Kontrastverhältnis in dunklen Bereichen, wenn der Monitor aus einem spitzen Winkel betrachtet wird. Dank der OCO-Technologie gewährleisten die beiden 4K-HDR-Monitore, dass der Bildschirminhalt für alle Betrachter korrekt dargestellt wird.

4K-Bildschirme mit Dolby Vision, HDR10 und Hybrid Log Gamma

Die ProArt Monitore PA32UCX-PK und PA27UCX-K unterstützen die ASUS Smart HDR-Technologie, für den Support von mehreren High Dynamic Range-Formaten (HDR) und PQ-Kurven, um genau die Anforderungen von spezifischen Medienproduzenten abzudecken. Beide Modelle unterstützen Dolby Vision HDR und liefern damit ultralebhafte Bilder, unglaubliche Helligkeiten, Kontraste, Farben sowie Details und ermöglichen so ein einzigartiges Storytelling. Dolby Vision erreicht eine traumhafte Bildqualität dank Kino-inspirierter HDR-Technologie und liefert Milliarden von Farben. Im Vergleich mit einem Standard-Bild, wirkt Dolby Vision HDR viel brillanter und deckt deutlich mehr Farbtöne ab – Lichter werden bis zu 40X heller, Schatten 10X dunkler.

Beide neue ProArt-Monitore unterstützen HDR10 und mehrere PQ-Kurven – inklusive PQ Hard Clip, PQ Optimized und PQ Basic – um den hohen Ansprüchen von Profi-Anwendern gerecht zu werden und die Kompatibilität mit aktuellen Video-Streamingdiensten und der schnell wachsenden Anzahl von HDR-Games zu garantieren. HDR10 wird auch von der HDR-Preview-Funktion unterstützt. Damit können Videoproduzenten den Monitor mit ihrer Kamera verbinden und aufgezeichnete HDR-Inhalte direkt in voller Farbpracht genießen. HDR-Preview funktioniert auch automatisch in der Bearbeitungssoftware, sodass der Videobearbeiter stets mit einer akkuraten Simulation des späteren Endproduktes arbeiten kann.

Industrieführende Farb-Performance

Der ProArt PA32UCX-PK greift auf eine volle 10-Bit-Farbtiefe mit 1200 cd/m² Spitzenhelligkeit zurück, während er PA27UCX-K 1000 cd/m² Spitzenhelligkeit erreicht. Damit sorgen beide für ein umfangreiches Farbspektrum, mit dem Foto- und Videografen in der Postproduktion sehr intensiv arbeiten können. Die Quantum-Dot-Technologie unterstützt auch den Profi-Farbraum DCI-P3 mit sehr viel stärker gesättigten Farben. Das 32-Zoll Modell PA32UCX-PK deckt 99% DCI-P3, 99,5% Adobe RGB, 89% Rec. 2020, 100% sRGB und 100% Rec. 709 ab. Auch der PA27UCX-K liefert mit 97% DCI-P3, 99,5% Adobe RGB, 89% Rec. 2020, 100% sRGB und 100% Rec. 709 eine einwandfreie Performance und wird professionellen Koloristen die Postproduktion in High-End-Bearbeitungs-Software erleichtern.

Dank der werksseitigen Kalibrierung garantieren beide Modelle eine industrieführende Farbgenauigkeit mit einem hervorragenden ∆E-Wert von unter 1 in den Adobe RGB- und sRGB-Farbräumen. Zu den Features der Monitore zählt auch eine verbesserte Graustufen-Technologie, um sicherzustellen, dass die digitalen Bilder korrekt und farbgetreu vom Bildschirm reproduziert werden. Mit inbegriffen ist auch eine Technologie zur 95-prozentigen Einheitskompensation. Diese gleicht Helligkeits- und Chroma-Schwankungen über die gesamte Bildfläche aus.

Breitgefächerte Kompatibilität zur einfachen Kalibrierung

Die ProArt-Monitore PA32UCX-PK und PA27UCX-K umfassen die ASUS ProArt-Software, welche die Top-Kalibrierungsgeräte von X-Rite®, Datacolor®, Klein und weiteren Anbieter sowie professionelle Softwarelösungen wie Calman® und Light Illusion ColourSpace CMS unterstützt. Der Nutzer kann mit einer Reihe von vielen fortgeschrittenen Einstellungsmöglichkeiten die optimale Farbgenauigkeit erzielen und die Parameter auf dem integrierten Chip des Monitors sichern.

Preise und Verfügbarkeit

Beide Monitore sind ab sofort erhältlich. Beim PA27UCX-K liegt die UVP bei 2999,90 Euro; beim PA32UCX-PK sind es 3999,90 Euro.

https://asus-press.de/asus-proart-pa32ucx-pk-und-pa27ucx-k-monitore-jetzt-erhaeltlich/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter-post-title_3

 

Über die ASUS COMPUTER GmbH

ASUS ist ein globales Unternehmen, das für seine hochwertigen Motherboards, PCs, Monitore, Grafikkarten und Router bekannt ist und zu den weltweit innovativsten Technologieunternehmen gehört. Mehr als 5.000 Mitarbeiter im Bereich Forschung und Entwicklung sorgen dafür, dass ASUS Produkte das digitale Leben durch Technik und Design kontinuierlich smarter und angenehmer gestalten. Inspiriert von dem Markenversprechen In Search of Incredible gewann ASUS allein in 2018 tausende Awards und renommierte Preise und wurde unter anderem von Forbes als eine der Global 2000 Top Regarded Companies, den Thomson Reuters‘ Top 100 Global Tech Leaders und den Fortune’s World’s Most Admired Companies gelistet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ASUS COMPUTER GmbH
Harkortstr. 21-23
40880 Ratingen
Telefon: +49 (2102) 9599-0
Telefax: +49 (2102) 9599-11
http://www.asus.de

Ansprechpartner:
Christian Wefers
Technical PR & Marketing
Telefon: +49 (2102) 560-9369
Fax: +49 (2102) 560-9303
E-Mail: press_germany@asus.com
Daniel Möllendorf
Telefon: +49 (2102) 560-9369
Fax: +49 (2102) 560-9303
E-Mail: daniel.moellendorf@asus.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel