Wie Menschen in Krisen neue Perspektiven gewinnen

Viele Menschen fühlen sich im plötzlichen Krisenmodus verunsichert und orientierungslos. Das IFM Institut für Managementberatung bietet im Online-Coaching professionelle Begleitung durch Coaches für Menschen, die Unterstützung in persönlichen und beruflichen Veränderungen suchen. Im Coaching kann sich jeder auf Augenhöhe mit einem Experten austauschen, Energie tanken und neue Perspektiven finden. Das IFM bietet seit 1993 Seminare, Coaching und Consulting an – jetzt auch online und mit Fokus auf Krisenmanagement.

Worauf es in Konflikten und Krisen ankommt

Das IFM arbeitet seit mehr als 25 Jahren mit ausgebildeten Coaches zusammen, die Menschen in Konflikt- und Veränderungssituationen unterstützen. Eine Krise wie die Coronavirus-Pandemie trifft alle Menschen, aber jeden unterschiedlich. Ein Coach begleitet jeden Einzelnen in einem strukturierten und lösungsorientierten Gespräch, um jedes Anliegen individuell anzugehen: drohende Arbeitslosigkeit, Konflikte im Team durch den Wechsel ins Homeoffice oder gestresste Führungskräfte, die wichtige Entscheidungen über die Zukunft Ihres Unternehmens fällen müssen.


Vielen Menschen hilft der Austausch mit einem Coach, der ihnen auf Augenhöhe begegnet und gleichzeitig Orientierung für ihr Anliegen gibt. Genau darauf kommt es heute an. Krisen schaffen Unsicherheit, Chaos und Ängste. Im Coaching finden Menschen Perspektiven, Klarheit und Energie. Das IFM-Coaching bietet Interessierten auch online per Videogespräch oder per Telefonat von überall aus einen Ansprechpartner für das eigene Anliegen.

Coaching ist Begleitung und nicht Beratung

Das systemische Coaching, das beim IFM eingesetzt wird, ist eine problem- und lösungsorientierte Methode, die Gesprächs- und Fragetechniken sowie Konfliktmanagement einsetzt. Coaching gibt keine fertigen Lösungen vor, sondern unterstützt Menschen bei der Lösungsfindung, z. B. indem die Selbstreflexion gefördert, persönliche Blockaden gelöst oder Strategien für den Umgang mit einem Konflikt entwickelt werden. Damit unterscheidet sich Coaching klar von einer Beratung, die konkrete Ratschläge gibt. Coaching bringt die Antworten, die jeder Mensch in sich hat, zum Vorschein.

Online-Coaching beim IFM

Das IFM bietet eine Reihe von Online-Coachings für unterschiedliche Zwecke, wie Karrierecoaching, Coaching für Führungskräfte, Coaching für Existenzgründer oder auch ein spezielles Krisen-Coaching, an. Die Mitarbeiter*innen des IFM beraten dazu kostenlos Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.30 Uhr.

Wie gehen Menschen aktuell mit der Krise um? Tauschen Sie sich mit unseren Experten aus. Anfragen aus den Medien können Sie an den Pressekontakt stellen.

https://ifm-business.de/

Über die IFM Institut für Managementberatung GmbH

Seit seiner Gründung 1993 in Potsdam begleitet unser Institut Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen.

Gemeinsam mit einem Team von über 200 erfahrenen Trainern, Beratern und Coaches aus Wirtschaft und Wissenschaft unterstützen wir Unternehmen und ihre Mitarbeiter durch Qualifizierung, Coaching und Consulting. Mit mehr als 600 Seminarthemen spezialisieren wir Fach- und Führungskräfte in ihrer fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenz.

Die hohe Qualität unserer Dienstleistung hat zu einem kontinuierlichen Ausbau unserer Geschäftstätigkeit und nachhaltigem Wachstum geführt.

Unsere Seminare und Trainings sind bundesweit als individuelle Firmenschulungen sowie als offene Seminare in unseren Seminarzentren in Berlin Charlottenburg, Berlin Prenzlauer Berg, Potsdam, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, München und Basel oder als Inhouse-Trainings buchbar.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IFM Institut für Managementberatung GmbH
Prenzlauer Allee 180
10405 Berlin
Telefon: +49 (30) 84 78 84 87 – 0
Telefax: +49 (30) 84 78 84 87 – 39
http://www.ifm-business.de

Ansprechpartner:
Patryk Czechowski
Content Creator
Telefon: +49 (30) 84788487-32
E-Mail: p.czechowski@ifm-business.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel