Robustes Temperaturmessgerät novasens DP1005 für Thermoelemente Pt100 und Pt1000

Mit dem DP1005 Temperaturmessgerät hat novasens Sensortechnik jetzt einen Messumformer zur Temperaturmessung mit den Widerstandsthermometern Pt100 und Pt1000 im Programm.

Robustes Feldgehäuse in Schutzart IP65
Das Temperaturmessgerät DP1005 verfügt über ein robustes Feldgehäuse aus glasfaserverstärktem Polyamid in Schutzart IP65 und eignet sich für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen.
Durch die frontseitige Folientastatur und einem gut ablesbaren LED-Display lässt sich das Temperaturmessgerät einfach bedienen.

Mess- und Steuerungsaufgaben einfach umsetzen
Über die beiden optionalen Alarmausgänge/Relaiswechsler lassen sich einfache Mess- und Steuerungsaufgaben, wie die Ansteuerung von Heizgebläsen, Glühspiralen und Wärmestrahlern, über die Eingabe von MIN/MAX-Werten realisieren.

Der Messeingang ist von der Hilfsspannung galvanisch getrennt.
Bei aktiviertem Digitalfilter wird fortlaufend der Mittelwert von 16 Messwerten errechnet und angezeigt.

Pt100 und Pt1000 Messfühler
Der Messbereich des Temperaturmessgerätes novasens DP1005 umfasst bei Verwendung eines Pt100 Messfühlers -100°C bis 600°C und beim Pt1000 Messfühler -50°C bis 200°C.

Optional ist der Temperaturmessumformer auch mit einem Analogausgang erhältlich, welcher die gemessenen Temperaturwerte als 0-20mA, 4-20mA und 0-10VDC Signal ausgibt.

Durch die einfache Montage und Einrichtung eignet sich der Messumformer gut zur Verwendung im Maschinenbau und bei Elektroausrüstern.

Über novasens Sensortechnik Lars Heuer

Die Firma novasens Sensortechnik ist seit 1991 spezialisiert auf die Entwicklung, Konstruktion und den Vertrieb von berührungslosen Infrarot Temperaturmessgeräten und Temperatursensoren zur Temperaturüberwachung und für die Klebstoffauftragskontrolle und Beschichtungskontrolle.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

novasens Sensortechnik Lars Heuer
Otto-Brenner-Straße 13-15
21337 Lüneburg
Telefon: +49 (4131) 51069
Telefax: +49 (4131) 56324
http://www.novasens.de

Ansprechpartner:
Lars Heuer
Inhaber
Telefon: +49 (4131) 51069
E-Mail: info@novasens.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel