Wie man Nachhaltigkeit im Trainingsbereich steigern kann

Um besser zu werden, braucht man Training – das weiß jeder Musiker, jeder Maler, jeder Sportler, überhaupt jeder, der sich mit einer Sache intensiv beschäftigt. Das größte Naturtalent kommt nicht weiter ohne Training, doch jeder „Normalo“ kann mit Training sehr viel erreichen.
Im Trainingsbereich für Personaler, Verkäufer und Führungskräfte gilt genau das Gleiche. Trainings, die man ein- oder zweimal absolviert und dann nicht dranbleibt, die verpuffen in ihrer Wirkung, da mögen sie noch so gut sein. Man nimmt vielleicht das eine oder andere mit, doch könnte man eigentlich noch sehr viel mehr rausholen, wenn… Ja, wenn man mehr Gelegenheit zum Fragen, Üben, Ausprobieren hätte. Doch wer kann es sich schon leisten, andauernd Fortbildungen zu machen?
Jeder, wenn er sich der inzwischen vorhandenen Möglichkeiten bedient! Die dehner academy hat mehr-modulige Trainingsreihen z.B. als Führungskräfteentwicklung oder als Weiterbildung für Personaler entwickelt, die zwischen den einzelnen Ausbildungsblocks Online-Supervisionen mittels Video-Telefonie, sowie Chatgruppen ausschließlich für die Teilnehmer zur Verfügung stellt. Dieses Angebot steigert die Nachhaltigkeit des Trainingserfolges in großem Maße, denn es sorgt für mehr Verbindlichkeit beim Umsetzen des neu Gelernten. So findet ein sehr viel häufigeres Training statt und zwar direkt im Arbeitsalltag und dabei auftauchende Fragen oder Probleme können direkt, innerhalb weniger Stunden, geklärt werden. Das spart den Teilnehmern, respektive ihren Firmen nicht nur Zeit und Reisekosten, es ist auch sehr befriedigend für die Ausbildungsteilnehmer, wenn sie erleben können, dass funktioniert, was sie sich im Seminar erarbeitet haben. Da nichts so erfolgreich ist wie der Erfolg, werden Verhaltensweisen, die sich im Einsatz bewähren, immer häufiger gezeigt werden, so verfestigen sich Lerninhalte.

https://dehner.academy/offene-business-seminare/

Über die dehner academy GmbH

Die dehner academy mit Firmensitzen in Konstanz und Berlin ist ein Unternehmen, das seit etwa vierzig Jahren Organisations-Entwicklung ebenso wie Seminare, Management- und Vertriebs-Trainings, Business-Coachings und Ausbildungen anbietet. Zu den Kunden der dehner academy zählen die namhaftesten deutschen Firmen, Branchen-übergreifend von Konzernen bis zu mittelständischen Unternehmen. Der Firmengründer Dipl.Psych. Ulrich Dehner ist Gründungs- und Vorstandsmitglied des Deutschen Bundesverbands für Coaching (DBVC). Zu seinen Veröffentlichungen zählen u. a. „Coaching als Führungsinstrument“ (Campus Verlag 2004), „Transaktionsanalyse im Coaching“ (managerseminare Verlag, 2018), „Introvision-Coaching“ (managerseminare Verlag, 2016).


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dehner academy GmbH
Theodor-Heuss-Str. 36
78467 Konstanz
Telefon: +49 (7531) 942008-0
Telefax: +49 (7531) 942938-99
http://dehner.academy/

Ansprechpartner:
Alice Dehner
Telefon: +49 (7531) 9420080
E-Mail: a.dehner@dehner.academy
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel