Digitale Lösungen rund um die C-Teile-Versorgung

Vom 10. bis 13. September präsentiert sich REYHER wieder als Aussteller auf der HUSUM Wind 2019. An Stand C29 in Halle 3 dreht sich alles um die Versorgung mit branchenspezifischen Verbindungselementen. Im Fokus stehen dabei unter anderem digitale Lösungen zur C-Teile-Beschaffung und Konfektionierung von Bausätzen sowie das stark erweiterte Sortiment.

Besucher des Branchentreffs in Husum erhalten am Messestand von REYHER einen ausführlichen Überblick über das Liefer- und Dienstleistungsprogramm für die Windbranche.

Kunden von REYHER profitieren von einem umfangreichen E-Business-Angebot. Eine Vielzahl elektronischer Lösungen hilft, Beschaffungsabläufe im Unternehmen zu optimieren und Kosten einzusparen.


Für eine schnelle Bestellabwicklung sorgt beispielsweise der elektronische Datenaustausch (Electronic Data Interchange, kurz EDI). Die papierlose Abwicklung spart nicht nur Zeit, sondern reduziert auch eventuelle Fehlerquellen. EDI ermöglicht es, Beschaffungsbelege, Auftragsbestätigungen, Lieferavise und Rechnungen auf Knopfdruck elektronisch zu übermitteln. REYHER setzt beim EDI auf bewährte Standards wie IDoc-XML, openTRANS oder EDIFACT. Herstellerspezifische Formate werden ebenfalls unterstützt.

Elektronische Kataloge, die sich individuell anpassen lassen, bietet REYHER seinen Kunden ebenfalls an. Die Artikeldaten von REYHER können somit reibungslos in ein vorhandenes Beschaffungssystem integriert werden.

Mit RKP – REYHER Kitting & Packaging deckt das Großhandelsunternehmen die Bedürfnisse hinsichtlich einer kundenindividuellen Konfektionierung von Verbindungselementen und Befestigungstechnik ab. In enger Abstimmung mit seinen Kunden entwickelt REYHER die passenden Lösungen. Dazu gehören beispielsweise die montage- und bedarfsgerechte Zusammenstellung von Bausätzen bis hin zur Vormontage einzelner Komponenten inklusive Montageanleitungen, Werkzeugen und andere Beistellungen.

Über die F. REYHER Nchfg. GmbH & Co. KG

Mit über 130 Jahren Erfahrung zählt REYHER zu den führenden Handelsunternehmen für Verbindungselemente und Befestigungstechnik in Europa und beliefert Kunden aus Industrie und Handel weltweit. Über 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am zentralen Standort in Hamburg sorgen mit individuellen, flexiblen Lösungen und einer täglichen Lieferbereitschaft von über 99 Prozent für die sichere Versorgung mit C-Teilen. 2018 erzielte REYHER mit über 11.000 Kunden einen Umsatz von mehr als 340 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

F. REYHER Nchfg. GmbH & Co. KG
Haferweg 1
22769 Hamburg
Telefon: +49 (40) 85363-0
Telefax: +49 (40) 85363-290
http://www.reyher.de

Ansprechpartner:
Axel Hahne
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (40) 85363-215
Fax: +49 (40) 85363-229
E-Mail: axel.hahne@reyher.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel