Klangkonzepte für die Kanaren

Seit 15.6. steuert Marc Tiedemann für Radiopark den Vertrieb und Support auf den Kanarischen Inseln. Am neuen Standort auf Fuerteventura wird der erfahrene Mitarbeiter Ansprechpartner für alle Kunden auf den Kanaren sein.

Ob Lanzarote, Gran Canaria oder Fuerteventura: Die Kanarischen Inseln sind für Radiopark kein Neuland. Auf das Knowhow der Musikexperten vertrauen aktuell die kanarischen Ableger vom ROBINSON Club, SENTIDO, TUI Magic Life und Seaside. Damit sowohl die Kunden als auch die Urlaubsgäste stets zufrieden sind, hat Geschäftsführer Arndt-Helge Grap beschlossen, ein Radiopark Büro auf Fuerteventura zu eröffnen. Er erklärt: "Unser Kundenkreis auf den kanarischen Inseln hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich und sehr dynamisch entwickelt. Radiopark hat sich im Bereich der Ferien-, respektive Club-Hotellerie eine herausragende Reputation erarbeitet. Mit fast 14 Millionen Touristen in 2018 – von denen alleine 20% aus Deutschland kommen – spielen die Kanaren eine zentrale Rolle. Grund genug für uns, einen Service- und Vertriebsstandort auf Fuerteventura zu eröffnen, um von dort aus die Inseln zu versorgen."

Kundenservice spielt bei Radiopark eine zentrale Rolle


Damit der Sound zum Hotel und zur Marke passt, ist es unerlässlich die Zielgruppe, den Ort und die individuellen Bedürfnisse des Kunden zu kennen und zu berücksichtigen. Das Interior Design und die Umgebung des Hotels werden bei der Erstellung des maßgeschneiderten Musikprogramms genauso aufgegriffen wie das Gesamtkonzept der Marke. Mit Hilfe der eigens entwickelten Mediaplayer und der dazugehörigen Applikation ermöglicht Radiopark darüber hinaus ein zeitbasiertes und vollautomatisches Abspielen der kuratierten Musikprogramme. Marc Tiedemann bietet diesen Support ab sofort auf den kanarischen Inseln an und sorgt somit für einen reibungslosen Ablauf auf der atlantischen Inselgruppe.

Über die Radiopark GmbH & Co. KG

Radiopark liefert individuelle Musikprogramme für den Einsatz in der Kreuzschifffahrt, Hotellerie, Gastronomie und im Handel. Das in Hamburg ansässige Medienunternehmen – mit Offices in Berlin, Dubai und auf Fuerteventura – versorgt Kunden in über 40 Ländern mit maßgeschneiderten Lösungen. Aus einem ständig wachsenden Musikarchiv mit über eine Million Tracks entwickelt das Radiopark-Team speziell designte, zeitbasierte Musikprogramme für alle gewünschten Anforderungen. Durch professionelle Planung, eine zuverlässige und flexible Hardware und die patentierte Software ist keine permanente Web-Anbindung notwendig – gerade in der Schifffahrt eine große Erleichterung. Als Full-Service-Provider ist Radiopark nicht nur der richtige Ansprechpartner für Musikprogramme, sondern auch für Audio-Planungen und liefert ebenfalls die passenden Lautsprecher- und Verstärkersysteme.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Radiopark GmbH & Co. KG
Große Bleichen 21
20354 Hamburg
Telefon: +49 (40) 430937-0
Telefax: +49 (40) 430937-77
http://www.radiopark.de

Ansprechpartner:
Fernando Reyes
Sales & Marketing Director
Telefon: +49 (40) 4309370
Fax: +49 (40) 43093728
E-Mail: presse@radiopark.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.