Karriere machen mit Karrieren – als Karriereberater bei PERM4 |

Karriereberater ist kein klassischer Lehrberuf. Dabei bietet die Tätigkeit als Karriereberater finanziell lohnende und vielseitige berufliche Perspektiven. Bei PERM4 | Permanent Recruiting sind Karriereberater hoch qualifizierte und hoch spezialisierte Personalvermittler, die personalsuchende Unternehmen und wechselwillige Fach- und Führungskräften dabei unterstützen, gemeinsam erfolgreich zu werden.

Eine vielseitige Aufgabe
„Unsere Karriereberater sind Consultant und Projektmanager in einem. Als Consultant beraten sie Unternehmen als auch Kandidaten und steuern als Projektmanager den gesamten Vermittlungsprozess. Das macht den Job so interessant und bedeutet, dass sowohl Mandant als auch Kandidat von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Vertragsunterzeichnung immer den gleichen Ansprechpartner haben. Das schafft Vertrauen“, beschreibt Mario Buchmann, Geschäftsführer der PERM4 | Permanent Recruiting GmbH, die Vorzüge.

Profi in der Personalvermittlung


Als spezialisierte Experten für ihr jeweiliges Berufsfeld kennen die Karriereberater von PERM4 | Permanent Recruiting ihren Markt und seine Anforderungen genau. „Jeder neue Mitarbeiter wird intensiv auf sein Berufsfeld und seine Aufgaben vorbereitet.“ PERM4 | hat dafür einen umfangreichen Onboarding-Prozess entwickelt. Er beinhaltet Fachschulungen und Persönlichkeitstrainings von zertifizierten Trainern in der hauseigenen Akademie, spezielle Workshops und Intensiv-Seminare sowie ein individuell zugeschnittenes Coaching.

„Wir tun alles dafür, dass unsere Mitarbeiter in kürzester Zeit auf Augenhöhe mit ihren Ansprechpartnern sind. Und Erfolg haben“, ergänzt Buchmann. Deshalb ist ein Einstieg als Karriereberater sowohl für berufserfahrene „Quereinsteiger“ als auch für Universitätsabsolventen interessant.

Beste Voraussetzungen haben bei PERM4 | Bewerber, die aus den Berufsfeldern Sales, Marketing, HR, IT/TK, Finance, Supply Chain Management, Engineering und Construction/Property kommen. Aber auch Universitäts-Absolventen steigen nach dem Studium erfolgreich als Karriereberater bei PERM4 | Permanent Recruiting ein.

Wer sich Einblicke in die Arbeit als Karriereberater bei PERM4 | verschaffen möchte, bekommt diese bei einem der regelmäßig stattfindenden Businessabende. Bewerbungen sind jederzeit online möglich.

Über die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH

PERM4 | Permanent Recruiting ist auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften in Festanstellung spezialisiert. Mit über 160 Karriereberatern bringt die PERM4 | Permanent Recruiting GmbH Kandidaten und Mandanten in den Berufsfeldern Sales, Marketing, HR, IT/TK, Finance, Supply Chain Management, Engineering und Construction/Property zusammen. Mit Hilfe einer speziellen Datenbank und einer einzigartigen Matching-Software stellt die in Berlin ansässige Personalberatung – trotz allgemeinem Fach- und Führungskräftemangel – sicher, dass Unternehmen in den für ihren Geschäftserfolg relevanten Bereichen schnell (wieder) über das passende Personal verfügen. So hilft sie Unternehmen erfolgreich zu bleiben und unterstützt Kandidaten bei ihrem nächsten Karriereschritt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PERM4 | Permanent Recruiting GmbH
Lindencorso – Unter den Linden 21
10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 333063-100
Telefax: +49 (30) 333063-149
http://www.perm4.com

Ansprechpartner:
Sascha Thieme
Leitung Marketing/Presse
Telefon: +49 (30) 333063-120
Fax: +49 (30) 333063-149
E-Mail: sascha.thieme@perm4.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.