BRANDNEU bei Caseking

Mit zwei stylischen neuen Gehäusen bietet Kolink das passende Zuhause für kräftige und teure Hardware. Große E-ATX-Mainboards und riesige Grafikkarten fühlen sich im Inneren der Design-Cases wohl. Auch starke Wasserkühlungen finden ihren Platz. Einen Blick auf die eigene Hardware erlauben die großen Seitenteile aus Hartglas. Mit einer entsprechenden LED-Beleuchtung lässt sich diese somit beeindruckend in Szene setzen. Beim Observatory sind dafür vier RGB-LED-Lüfter bereits vorinstalliert. Mit den beiden neuen Midi-Towern zeigt Kolink somit erneut, dass Style nicht gleich die Welt kosten muss.

Der Blick durch das Seitenteil aus Tempered Glass offenbart den aufgeräumten Innenraum des Stronghold samt der Abdeckung für das Netzteil. Darunter verbirgt sich ebenso der Laufwerkskäfig für die beiden 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke. So bleibt im Innenraum viel Platz für kräftige Pixelboliden, die dann auch bis zu 38 Zentimeter lang sein dürfen. Abnehmbare Staubfilter an Deckel und Boden, viel Platz für Wasserkühlungen, zwei vorinstallierte Lüfter und ein ausgereiftes Kabelmanagement sind nur einige der Highlights des schicken Stronghold von Kolink.

Die Features des Kolink Stronghold Midi-Towers im Überblick:


– Design-Gehäuse für Mainboards bis E-ATX

– Seitenteil aus 4 mm starkem Hartglas

– Kunststoff-Front im gebürstetem Aluminium-Look

– 2x vorinstallierte 120-mm-Lüfter, 6 insgesamt möglich

– Support für zwei Radiatoren jeweils im 240-mm-Format

– Grafikkarten bis 38 cm Länge & CPU-Kühler bis 16 cm Höhe

Kolinks Observatory erweitert das durchdachte Konzept des Kolink Stronghold noch um besonders stylische Akzente. Statt einer geschlossenen Vorderseite ist hier eine transparente Front aus Hartglas verbaut. Dahinter sind gleich drei RBG-LED-Lüfter vorinstalliert, ein weiterer findet sich an der

Rückseite. Sie lassen das Gehäuseinnere in beliebigen Farben aufleuchten. Dafür liegen dem Kolink Observatory sowohl ein frei platzierbarer Controller als auch eine Fernbedienung bei.

Die Features des Kolink Observatory Midi-Towers im Überblick:

– Design-Gehäuse für Mainboards bis E-ATX

– Seitenteil & Front aus 4 mm starkem Hartglas

– 4x 120-mm-RGB-Lüfter inklusive Controller und Fernbedienung

– Support für zwei Radiatoren jeweils im 240-mm-Format

– Grafikkarten bis 38 cm Länge & CPU-Kühler bis 16 cm Höhe

Die Kolink Stronghold und Observatory Midi-Tower im Caseking-Special: https://www.caseking.de/…

Die neuen Kolink Midi-Tower sind ab sofort zum Preis von 39,90 Euro (Stronghold) bzw. 69,90 Euro (Observatory) bei Caseking erhältlich und voraussichtlich ab Mitte März lieferbar.

Über die Caseking GmbH

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming- Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming- PCs an.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal) und www.trigono.se (Schweden) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Caseking GmbH
Gaußstraße 1
10589 Berlin
Telefon: +49 (30) 5268473-00
Telefax: +49 (30) 5268473-04
https://www.caseking.de/

Ansprechpartner:
Simon Lüthje
Content Manager
E-Mail: sluethje@caseking.de
Simon Lüthje
Content Manager
E-Mail: sluethje@caseking.de
Paul Brüchert
Marketing and Community Manager
Telefon: +49 (30) 5770404-16
E-Mail: pbruechert@caseking.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.