Verstärkung im Vertrieb: Beko und Grundig mit neuer Führungsebene

Auf der IFA präsentieren Beko und Grundig nicht nur Produkt-Neuheiten, sondern stellen auch ein neu aufgestelltes Vertriebsteam vor: Rupert Gietl, bislang Senior Manager beim Haushaltsgerätehersteller Haier, übernimmt zum 1. September den Posten als Gesamtvertriebsleiter Elektrogroß- und Elektrokleingeräte. Danijel Vladimirov, seit 2010 im Vertrieb von Grundig, verantwortet als Gesamtvertriebsleiter den Bereich Unterhaltungselektronik.

Branchenkenner Gietl verstärkt Vertriebsteam

Nach Stationen bei Sony, Samsung und Haier sowie 25 Jahren Erfahrung im Bereich Home Electronics übernimmt mit Rupert Gietl ein ausgewiesener Branchenkenner den Vertrieb der Elektrogroß- und Elektrokleingeräte. Der 51-Jährige verantwortet damit künftig eine Aufgabe, die für diese Bereiche zuletzt interimsweise bei Geschäftsführer Sühel Semerci lag. „Das anstehende Branchentreffen auf der IFA ist die perfekte Gelegenheit, mich bei unseren Vertriebspartnern und Kunden vorzustellen“, freut sich Gietl. „Das Portfolio beider Marken ist sehr spannend und bietet enorme, zusätzliche Wachstumspotenziale, die ich in Zukunft aus Vertriebssicht weiter voll ausschöpfen möchte.“


Mehr Verantwortung für Vladimirov

In den vergangenen sieben Jahren konnte Danijel Vladimirov sein fachliches Know-how und seine Führungsqualitäten bei Grundig kontinuierlich unter Beweis stellen. Nach seiner ersten Position als Gebietsverkaufsleiter für die Region Nordbayern baute der 33-Jährige als Regional Sales Manager von 2013 bis 2015 den Vertrieb in Süddeutschland erfolgreich aus. Als Head of Field Sales war er im Anschluss verantwortlich für das gesamte, stationäre Geschäft. Vladimirov übernimmt ab sofort die Gesamtvertriebsleitung für den Bereich CE, die er bereits im Zuge der personellen Veränderungen durch den Standortwechsel in den vergangenen Monaten interimsweise verantwortete. „Ich freue mich über das Vertrauen in meine Person und bin zuversichtlich, dass mein Team und ich den Erfolg unseres Consumer-Electronics-Portfolios weiter ausbauen können.“

Führungsteam ist wieder komplett

Mit der Neubesetzung der Vertriebsleitung ist das Management-Führungsteam nach dem Umzug von Grundig nach Neu-Isenburg wieder komplett: „Mit Rupert Gietl haben wir zusätzlich zu Danijel Vladimirov einen echten Vertriebsprofi für unsere Marken gewinnen können. Durch eine unverändert starke Fokussierung auf die unterschiedlichen Produktsegmente beider Marken sind wir uns sicher, dass wir unsere Kunden weiterhin kompetent bedienen können und den Marktanforderungen gerecht werden“, kommentiert Sühel Semerci, Geschäftsführer von Beko und Grundig.

Über Beko

Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe, gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist in mehr als 100 weiteren Ländern präsent. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet. Beko handelt verantwortungsbewusst. Das Unternehmen hat sich den sozialen Standards der Business Social Compliance-Initiative verpflichtet und übertrifft damit die gesetzlichen Anforderungen. Außerdem engagiert sich Beko im Breiten- und Spitzensport. Von 2009 bis 2016 war das Unternehmen in Deutschland Hauptsponsor und Namensgeber der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL). 2014 wurde zudem eine vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem

weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen. Mehr Informationen finden Sie unter www.beko-hausgeraete.de.

Über die Grundig Intermedia GmbH

Grundig Intermedia ist einer der führenden Anbieter von Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik sowie kleine und große Haushaltsgeräte. Mit einem Portfolio von über 500 verschiedenen Produkten – von Ultra HD-TVs und mobilen Audiogeräten über Hairstyler, Bodenstaubsauger und Küchengeräten – bietet die Marke für jeden Raum im modernen Zuhause eine Lösung. Als europäischer Vollsortimenter setzt Grundig mit seinen Home-Electronics-Produkten kontinuierlich neue Maßstäbe mit dem Fokus auf Qualität, Design und Innovation. Grundig ist Teil von Arçelik A.S., die Nummer drei in Europa im Bereich Elektrogroßgeräte und Teil der international tätigen, börsennotierten Koç-Gruppe mit über 80.000 Mitarbeitern. Weltweit arbeiten über 1.000 Mitarbeiter in Forschung & Entwicklung, um zukunftsweisende und umweltfreundliche Produkte herzustellen. Am Standort Neu-Isenburg sind die Bereiche Marketing, Vertrieb, Produkt- und Qualitätsmanagement sowie Logistik und Service für den deutschen Markt angesiedelt. Grundig Produkte werden hauptsächlich in eigenen Produktionsstätten in Europa produziert und in über 55 Ländern weltweit vertrieben. Entdecken Sie mehr unter www.grundig.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Grundig Intermedia GmbH
Thomas-Edison-Platz 3
63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 (6102) 7182-0
Telefax: +49 (6102) 7182-922
http://www.grundig.de

Ansprechpartner:
Isabelle Mundt
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
Telefon: +49 (89) 720187-277
Fax: +49 (89) 720187-20
E-Mail: i.mundt@lhlk.de
Susanne Möhner
LOESCHHUNDLIEPOLD KOMMUNIKATION GMBH
Telefon: +49 (89) 720187-18
E-Mail: grundig@lhlk.de
Andrea Morlok
Klenk & Hoursch
Telefon: +49 (69) 719168-162
E-Mail: presse@beko.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.